Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Dinkelscherben: Aggressiver Besucher der Mexico-Party

Am 15.07.2018 gegen 02.00 Uhr wurde die Polizei auf die Mexico-Party nach Dinkelscherben gerufen.
Grund dafür war ein Besucher der Mexico-Party in Ried, der mit seinen Händen auf verschiedene Pkws geschlagen hatte. Noch während der Abklärung des Sachverhaltes konnte der 25-jährge Täter beim Verlassen der Mexico-Party festgestellt werden.

Als die Streifenbesatzung auf den erheblich alkoholisierten 25-jährigen zuging, um diesen auf die Vorfälle anzusprechen, stürmte dieser mit erhobenen Fäusten wild gestikulierend auf beide Beamte zu. Der 25-jährige wurde mit unmittelbarem Zwang zu Boden gebracht und musste gefesselt werden. Anschließend wurde er in Sicherheitsgewahrsam genommen und in der Arrestzelle des Polizeipräsidiums Augsburg untergebracht. Verletzt wurde bei dem Einsatz keiner der Beamten.

Ein Alkotest bei dem 25-järhigen ergab eine Atemluftalkoholkonzentration von 1,86 Promille. Ob an den Fahrzeugen Sachschäden entstanden sind, muss erst noch abgeklärt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.