Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Fischach: Streifunfall endet glimpflich

Glücklicherweise ohne Verletzte endete am 21.05.2021, gegen 12.10 Uhr, ein Verkehrsunfall in Fischach.
Die beiden Unfallbeteiligten, eine 76-jährige Pkw-Fahrerin und ein 24-jähriger Lkw-Fahrer, befuhren am Freitag die Poststraße Richtung Wollmetshofen. Wegen Gegenverkehr musste die Pkw-Fahrerin hinter einem geparkten Pkw anhalten. Nach einem kurzen Stopp setzte sie den Blinker links, um an dem geparkten Pkw vorbeizufahren. Hierbei wurde sie gleichzeitig von dem hinter ihr fahrenden Lkw überholt, wodurch zu einem Streifunfall zw. beiden Fahrzeugen kam. Verletzt wurde niemand.

An dem Pkw wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt. Die Schadenshöhe schätzt die Polizeiinspektion Zusmarshausen auf etwa 3.000 Euro. An dem Lkw entstand kein Schaden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.