Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Fischach: Traktor beginnt während der Fahrt zu brennen

Am gestrigen Montag, den 28.03.2022, kam es in Fischach gegen 16.30 Uhr zum Brand eines Traktors.
Der 73-jährige Fahrer bemerkte während der Fahrt in der Buschelbergstraße plötzlich Rauch in der Fahrerkabine. Kurz darauf kamen Flammen aus dem unter der Fahrerkabine befindlichen Motor. Zum Glück konnte der 73-Jährige noch die beiden mit Strohballen beladenen Anhänger abkuppeln, so dass es hier zu keinem größeren Brand kam. Der brennende Traktor konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Fischach (mit 15 Kräften vor Ort) gelöscht werden. Der entstandene Schaden am Traktor wird von der Polizeiinspektion Zusmarshausen auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.