Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Gabelbach: Paketfahrer vergisst Bremse – schmerzhafte Folgen

Am 31.05.2022, um 14.45 Uhr, stellte der 57-jährige Fahrer eines Mercedes-Transporters am Ortsrand von Gabelbach sein Fahrzeug ab, um Pakete zustellen zu können und vergaß dabei Wichtiges.
Offenbar hatte er die Handbremse nicht angezogen, weshalb sich sein Pkw-Transporter auf der abschüssigen Straße selbständig machte. Der Transporter rollte zunächst über den Unterschenkel des 57-Jährigen weiter die Kreisstraße A 4 hinunter. Er streifte noch den Betonpfosten eines Weidezaunes und kam nach rund 200 Metern im rechten Fahrbahnbankett zum Stehen.

Mit Verdacht auf eine Fraktur des Unterschenkels lieferte ein Rettungswagen des BRK den 57-Jährigen in die Uniklinik Augsburg ein. Durch Streifen des Betonpfostens entstand nur am Transporter ein Kratzschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.