Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Gablingen: Tankzug-Fahrer mit 1,5 Promille

Dank der Mitteilung einer Mitarbeiterin einer Firma konnte die Polizei die Weiterfahrt eines betrunkenen Lasterfahrers verhindern.
Gestern fuhr ein 64-jähriger Tankzugfahrer gegen 12.15 Uhr auf das Gelände einer Firma in der Industriestraße. Eine aufmerksame Mitarbeiterin bemerkte beim 64-jährigen Alkoholgeruch. Daraufhin verständigte sie die Polizeiinspektion Gersthofen. Die Zeugin lag richtig. Der Fahrer hatte ca. 1,5 Promille. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, der Führerschein wurde sichergestellt. Für den 64-jährigen war die Fahrt beendet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.