Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Gegen Baum gefahren: Unerlaubte Spritztour mit Papas Auto in Hochzoll

Ein 17-Jähriger bemächtigte sich unerlaubter Weise des Fahrzeugs seines nichts ahnenden Vaters und unternahm damit heute Nacht, am 18.07.2021, kurz nach 03.00 Uhr eine Spritztour.
Der junge Mann war dabei im Bereich des Zwölf-Apostel-Platzes unterwegs, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Hier machte er dann offenbar Fahrübungen auf einem Parkplatz, verlor dabei aber die Kontrolle über den „entliehenen“ VW Golf und prallte frontal gegen einen Baum. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 3.500 Euro. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte daraufhin die Polizei. Wie sich herausstellte war das Fahrzeug nicht mehr fahrtüchtig und wurde über Nacht am Parkplatz abgestellt. Die Autoschlüssel wurden anschließend zusammen mit dem Sohn an die Eltern übergeben.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.