Landkreis und Stadt Augsburg

Geringer Sachschaden im Kreisverkehr bei Adelsried

Am 30.12.2020 kam es gegen 19.30 Uhr im Kreisverkehr der Autobahnausfahrt in Fahrtrichtung Stuttgart in Adelsried zu einem Kleinunfall.
Der Unfallverursacher fuhr aus Adelsried kommend in den Kreisverkehr ein, obwohl sich bereits eine andere Verkehrsteilnehmerin im Kreisverkehr befand. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 4.500 Euro. Personenschaden entstand nicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.