Landkreis und Stadt Augsburg

Gersthofen: Unfall auf der B2 sorgt für kurze Sperrung

Ein Gesamtsachschaden von rund 12.000 Euro entstand am 12.12.2019 bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 2 bei Gersthofen.
Gestern fuhr die 29-jährige Autofahrerin gegen 07.15 Uhr auf der B 2 in Fahrtrichtung Augsburg. Auf Höhe Langweid musste sie verkehrsbedingt abbremsen. Der dahinter befindliche 18-jährige Pkw-Lenker sah das Bremsmanöver zu spät und krachte ins Heck der 29-jährigen. Der 18-jährige verletzte sich beim Anstoß leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B 2 war in Richtung Süden kurzzeitig komplett gesperrt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.