Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Göggingen: Betrunken eingeschlafen mit Kräutertaschen in den Ofen

Nach einer durchzechten Nacht bekam ein 22-jähriger junger Mann am 07.04.2019, gegen 07.30 Uhr Hunger und legte deswegen Kräutertaschen in den Ofen.
Alkoholbedingt (über ein Promille) schlief er währenddessen ein. Aufgrund der starken Rauchentwicklung der angebrannten Speise löste der Rauchmelder aus und die Feuerwehr rückte in die Miltenbergstraße an. Der 22-Jährige wurde schlafend in seiner Wohnung angetroffen. Aufgrund einer leichten Rauchgasintoxikation wurde er in das Universitätsklinikum Augsburg verbracht. Der alkoholbedingte Heißhunger wird dem jungen Mann vergangen sein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.