Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Göggingen: Fahrt endet am Verteilerkasten – Unfallzeugen gesucht

Am 04.01.2019 gegen 22.00 Uhr wurde die Polizei zu einem Pkw in der Bgm.-Aurnhammer-Straße in Göggingen gerufen, der einen Unfall hatte.
Als Unfallhergang konnte ermittelt werden, dass ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw bei winterlichen Straßenverhältnissen offensichtlich zu stark beschleunigte und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Auto geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, rutschte über den Gehweg und prallte gegen einen Schaltkasten.

Am BMW des Mannes entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Verkehrspolizei Augsburg führt die Ermittlungen zu dem schadensträchtigen Unfall und bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0821/323-2010 zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.