Landkreis und Stadt Augsburg

Habertsweiler: Worte in Motorhaube gekratzt

Im Zeitraum von Samstag, 22.00 Uhr bis Sonntag, 17.00 Uhr wurde ein grauer Pkw Audi A6 von einem unbekannten Täter in Habertsweiler verkratzt.
Auf der Motorhaube und der Heckklappe wurden beleidigende Worte eingeritzt. Zudem fanden sich an allen Fahrzeugseiten tiefe Kratzer im Lack. Der Audi war zur Tatzeit in einer Wiese an der Kapellenstraße geparkt. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 5000 Euro. Eventuelle Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/96060.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.