Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Haunstetten: Eiskratzen am Pkw mit teuren Folgen

Am gestrigen Montag, 06.12.2021, gegen 07.20 Uhr wollte ein Autofahrer im ‚Unteren Talweg‘ die angefrorenen Scheiben an seinem Mercedes freikratzen. Dies endete mit einem Unfall.
Hierzu stellte er auch den Motor an, bevor er sich ans Werk machte. Allerdings rollte das Auto dann ohne ihn vorwärts aus der Ausfahrt auf die Straße, wo zeitgleich ein BMW-Fahrer unterwegs war. Der führerlose Mercedes prallte frontal unvermittelt in Seite des BMW, dessen Fahrer nicht mehr ausweichen konnte und landete dann an einem Baum auf der gegenüberliegenden Straßenseite. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von jeweils 10.000 Euro, der Baum wurde nur minimal beschädigt. Verletzt wurde niemand, so dass es bei einer Verwarnung für den geschädigten Mercedes-Halter blieb, der sich nun mit seiner Versicherung bezüglich der Schadensregulierung auseinandersetzten darf.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.