Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Haunstetten: Fahrübungen ohne Führerschein

Auf einem öffentlich zugänglichen Großparkplatz im Unteren Talweg in Haunstetten wurde um kurz vor 21.00 Uhr am vergangenen Freitag, 07.01.2022, ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Am Steuer saß eine 21-jährige Fahrerin und als Beifahrerin deren Mutter. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerin noch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und auf dem Parkplatz womöglich Fahrübungen machte. Gegen die 23-Jährige wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt, auch ihre Mutter wird sich wohl wegen Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.