Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Haunstetten: Pkw prallt gegen Baum – Verursacher fährt weiter

Offenbar wegen eines Ausweichmanövers war es am Silvestertag in Haunstetten zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.
Am 31.12.2018, gegen 21.00 Uhr, kam eine 47-jährige Autofahrerin nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Sie und ihr 32-jähriger Beifahrer wurden nur leicht verletzt. Ihr BMW wurde im Frontbereich stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Die beiden Geschädigten gaben als Unfallursache an, dass ihnen ein Fahrzeug auf ihrer Fahrspur entgegen kam. Die Frau musste in den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Unfallverursacher fuhr ohne Anzuhalten weiter.

Die Polizeiinspektion Augsburg Ergänzungsdienste hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0821/323-2910 um sachdienliche Hinweise.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.