Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Horgau: E-Roller Fahrer bricht sich das Handgelenk

Verletzungen zog sich der Fahrer eines E-Scooters am gestrigen 23.07.2021 bei Horgau zu.
Am Freitag, gegen 10.40 Uhr, fuhr ein 48-Jähriger mit seinem E-Roller auf dem Radweg zwischen Horgau und Auerbach. Auf Höhe des Sportplatzes kam er alleinbeteiligt zu Fall und Verletzte sich. Er erlitt einen Bruch des rechten Handgelenkes, eine Platzwunde an der Stirn und Schürfwunden am Körper. Zur ärztlichen Behandlung musste er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.