Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Klebeband über die Fahrbahn in Langenneufnach gespannt

Im Verlauf des Abends des 31.10.2021 wurde Panzerklebeband quer über die Fahrbahn der Augsburger Straße in Langenneufnach gespannt.
Das Klebeband war an einem Laternenmast und einem Baum befestigt. Ein Pkw-Fahrer leitete deshalb eine Vollbremsung ein, da er zuerst davon ausging, dass es sich um eine Kette handelt. Es entstand glücklicherweise kein Personen- oder Sachschaden. Es wird angenommen, dass es sich um einen schlechten „Halloween-Scherz“ von Jugendlichen handelte. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter Telefonnummer 08232/96060.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.