Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Königsbrunn: Zeugen zu zwei Unfallfluchten gesucht

Im Zeitraum von Dienstag, 18.02.2020, 12.15 Uhr, bis Mittwoch, 19.02.2020, 10.00 Uhr, wurde ein in der Donauwörther Straße geparkter Pkw angefahren und dabei beschädigt.

Das Fahrzeug hatte in vorgenanntem Zeitraum auf einer öffentlichen zugänglichen Stellfläche gestanden, die zu einer in der Augsburger Straße gelegenen Wohnanlage gehört. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Über den Unfallverursacher liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es in der Wandalenstraße. In der Nacht von Dienstag, 18.02.2020, auf Mittwoch, 19.02.2020, wurde auch hier ein geparkter Pkw von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Sachschaden wird in diesem Fall mit ca. 3000 Euro angegeben.

Hinweise zu beiden Unfällen nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.