Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Kreis Augsburg: Glimpflich endete der Verkehrsunfall einer 18-jährigen Autofahrerin

Eine junge Autofahrerin kam am 12.01.2018 zwischen Dinkelscherben und Ustersbach von der Fahrbahn ab, rutschte in einen Wassergraben und kippte aufs Fahrzeugdach.
Eine 18-jährige Frau aus dem Raum Gessertshausen befuhr am Freitag, 18.10 Uhr, mit ihrem Pkw die Verbindungsstraße von Ustersbach nach Dinkelscherben. Die Fahrzeugführerin verlor aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihren Pkw. Dieser fuhr nach rechts eine Böschung in einen Augraben hinab, geriet mit der Fahrzeugfront in einen Wassergraben und kippte über die linke Seite auf das Dach.

Die junge Frau, die mehrere Prellungen erlitten hatte, konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Zum Zwecke der Bergung des Fahrzeugs war die Straße mehr als eine Stunde gesperrt worden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.