Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Langerringer Baggersee: Wiederholte Müllablagerungen durch Badegäste

Durch den zuständigen Fischereiverein wurden der Gemeinde Langerringen mehrere Fälle grober Verschmutzungen durch zurückgelassenen Müll bei den Langerringer Baggerseen mitgeteilt.
Diese hat nun Anzeige bei der Polizei erstattet. Durch die Polizeiinspektion Schwabmünchen wurden Ermittlungen im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens nach dem Kreislaufwirtschafts-gesetz eingeleitet.

Grundsätzlich hat jeder das Recht, die freie Natur zu betreten und sich dort aufzuhalten. Es sollte jedoch selbstverständlich sein, mit Natur und Landschaft pfleglich umzugehen und sich rücksichtsvoll zu verhalten.

Der vorgefundene Müll wurde durch den Fischereiverein eingesammelt und nun ordnungsgemäß entsorgt.

Hinweise über die Verursacher nimmt die Polizei Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/9606-0 entgegen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.