Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Margertshausen: Größerer Polizeieinsatz nach ängstlichen Schreien

Zu einem größeren Polizeieinsatz in Margertshausen mit mehreren Streifen unter Einsatz eines Polizeihubschraubers kam es am Freitag, den 26.02.2021, in der Zeit von 18.50 bis 20.00 Uhr.
Ein Mitteiler hatte einen Notruf abgesetzt, nachdem er aus einem Waldstück am Sportplatz in Margertshausen mehrere ängstliche Schreie vernommen hatte. Der Mitteiler war der Meinung, dass es sich um Schreie eines kleinen Kindes gehandelt haben könnte.

Weitere unabhängige Zeugen bestätigten später die erwähnten Schreie, wobei davon die Rede war, dass es sich um eine weibliche Stimme gehandelt haben solle.

Aufgrund der Mitteilung wurde der Bereich um die Sportanlage in Margertshausen durch mehrere Polizeistreifen und einen Polizeihubschrauber abgesucht. Nachdem keine Feststellungen gemacht werden konnten, wurde die Absuche kurz vor 20.00 Uhr abgebrochen.

Wer nähere Hinweise zu den Schreien geben kann, soll diese der Polizeiinspektion Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0 mitteilen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.