Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Margertshausen: Verkehrsunfall fordert 12.000 Euro Sachschaden

Verkehrsunfall am gestrigen Mittwoch in Margertshausen. Verletzt wurde niemand.
Am 06.09.2017 wollte um 11.40 Uhr ein Fahrzeugführer von Margertshausen kommend auf die Kreisstraße 3 in Richtung Weiherhof einbiegen. Hierbei übersah er einen anderen Fahrzeugführer, welcher auf der A3 aus Richtung Oberschönenfeld kommend fuhr. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt, der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 12.000 Euro belaufen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.