Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Meitungen: Ein Kennzeichen für zwei Pkw verwendet

Zwei aufmerksame Mitarbeiter der Sicherheitswacht bemerkten am 27.09.2019 zwei Fahrzeuge mit dem gleichen Kennzeichen.
Gegen 21.40 Uhr fuhr in Meitingen ein grauen Golf an ihnen vorbei. Kurz darauf kam ein roter Golf, an dem die gleichen Kennzeichen angebracht waren. Augenscheinlich führte der Fahrer seinen Kumpels seinen neuen Pkw vor. Danach fuhr er wieder zu seinem anderen Pkw und montierte die Kennzeichen erneut um. Er wurde dann von der Sicherheitswacht angehalten, die auch im Anschluss die Polizei verständigten. Der Fahrer muss nun mit einer Reihe von Anzeigen rechnen, u.a. Urkundenfälschung, Kennzeichenmissbrauch und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.