Landkreis und Stadt Augsburg

Müllfahrzeug gerät in Brand

Heute, am 02.11.2020, geriet gegen 07.00 Uhr ein Müll-Lkw, beladen mit Plastikfolie, in Langeringen in Brand.
Vermutlich durch einen technischen Defekt fing der Lkw zwischen Fahrerhaus und Ladefläche an zu brennen. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Fahrerkabine brannte komplett aus. Ein Übergreifen des Feuers auf die Ladefläche konnte durch die Feuerwehren Langerringen und Schwabmünchen verhindert werden. Den Schaden am Lkw wird von der Polizeiinspektion Schwabmünchen etwa 40.000 Euro. Der Vorfall ereignete sich auf einem Firmengelände, sodass keine Verkehrsstörung eintrat.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.