Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Neusäß: Autos streifen sich an Ampel

Gestern Abend, am 04.03.2021, kam es in Neusäß zwischen zwei Autofahrerinnen zu einer Berührung, der Sachschaden forderte.
Beide Frauen, die von Täfertingen kamen, standen bei „rot“ an der Portnerstraße. Bei „grün“ fuhren beide Frauen an. Während sich eine 24-jährige Frau links einordnete, um in die Hauptstraße abzubiegen, fuhr eine 42-jährige Frau gerade aus, um in die Lohwaldstraße zu gelangen. Beim Anfahren müssen sich beide Frauen gestreift haben, sodass ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro entstand.

Die Polizei Gersthofen sucht Zeugen, da sich der nähere Unfallhergang aufgrund der gegenteiligen Angaben nicht klären ließ. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-1810 erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.