Landkreis und Stadt Augsburg

Neusäß: Blechschaden beim Abbiegen

Eine Pkw-Lenkerin hatte am gestrigen 26.11.2020 beim Abbiegen in Neusäß ein anderes Fahrzeug übersehen.
Eine 60-jährige Pkw-Lenkerin bog am Mittwochnachmittag gegen 13.40 Uhr von der Daimlerstraße nach links in den Parkplatz eines Geschäftes ab. Hierbei übersah sie das Auto einer 22-jährigen Frau, die ihr entgegenkam. Beim Abbiegeversuch stießen beide Fahrzeuge zusammen, wodurch ein Gesamtschaden von etwa 7.000 Euro entstand.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.