Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Neusäß: Radfahrer übersieht Auto

Weil ein Radfahrer am 24.04.2019 in Neusäß einen Pkw übersehen hatte, kam es zu einem Verkehrsunfall.
Gestern fuhr ein 61-jähriger Radfahrer gegen 11.00 Uhr auf der Richard-Wagner-Straße in Neusäß nordwärts. Bei der Querung der Beethovenstraße übersah er den Pkw eines 48-jährigen Mannes, der von rechts kam. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei ein Gesamtschaden von etwa 1.000 Euro entstand. Der 61-jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.