Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Nordendorf: 14-Jähriger löste wohl Brand in Strohballenlager aus

Am 17.01.2020, gegen 20.50 Uhr, stand ein Strohballenlager mit rund 200-300 Strohballen in der Daimlerstraße in Vollbrand. Jetzt wurde ein Schüler ermittelt, der für den Brand vermutlich verantwortlich ist.
Wir berichteten darüber. Die Kriminalpolizei Augsburg konnte den mutmaßlichen Brandverursacher ausfindig machen. Am Abend des Brandes hielt sich eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe des Strohballenlagers auf. Die Kripo führt die Ermittlungen nun gegen einen 14-jährigen Schüler aus besagter Gruppe. Ob der Brand fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde, wird derzeit noch ermittelt.

Verletzt wurde beim Brand niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.