Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Raum Zusmarshausen: Störung im regionalen Bahnverkehr wegen Gewitter

Das starke Gewitter in der Nacht vom Freitag, 07.07.2017 auf Samstag 08.07.2017, sorgte für eine Störung im Bahnverkehr auf der Strecke zwischen Augsburg und Neu-Ulm.
Nahe dem alten Bahnhof in Gabelbach wurden gegen 22.30 Uhr Äste auf die Oberleitung geweht, so dass ein Regionalzug anhalten musste.

In guter Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Bundesbahn, der Bundespolizei und der örtlichen Feuerwehr konnten die rund 90 im Zug befindlichen Fahrgäste organisiert in einen angeforderten Ersatzzug geleitet werden

Rund 1 Stunde später war die Evakuierung erfolgreich abgeschlossen, keiner der Fahrgäste wurde verletzt.

Ob an der Oberleitung oder dem Regionalzug ein Schaden entstanden ist, ist hiesiger Dienststelle nicht bekannt.

Zunächst war eine Weiterfahrt des Regionalzuges nicht möglich.

Weitere Maßnahmen wurden durch den Notfallmanager der Deutschen Bahn eingeleitet und der Einsatzort an die zuständige Bundespolizei übergeben.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.