Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Schwabmünchen: Randalierer im Einkaufsmarkt lässt sich nicht beruhigen

Ein stark angetrunkener 57-jähriger pöbelte am gestrigen Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, in einem Einkaufmarkt in der Falkensteinstraße in Schwabmünchen Kunden und Personal an.
Auch als eine herbeigerufene Funkstreife der Polizeiinspektion Schwabmünchen eintraf, wollte sich der Mann immer noch nicht benehmen. Er beleidigte die Beamten wüst. Nachdem er des Marktes verwiesen wurde und vor dem Markt randalierte, indem er Mülltonnen umstieß, wurde er in Polizeigewahrsam genommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.