Landkreis und Stadt Augsburg

Schwer verletzt: Arbeitsunfall bei Spedition in Gersthofen

Verletzungen zog sich am 18.12.2019 ein Arbeiter, bei einem Arbeitsunfall, bei einer Spedition in Gersthofen zu.
Gestern schob der 28-jährige Arbeiter mit seinem Stapler zwei Paletten in einer Lagerhalle zusammen. Hierbei übersah er seinen 53-jährigen Kollegen, der sich zwischen diesen zwei Paletten aufhielt. Der 53-jährige musste mit schweren Verletzungen in die Uniklinik Augsburg verbracht werden. Der Unfall ereignete sich gegen 17.00 Uhr in einer Spedition im nördlichen Industriegebiet in Gersthofen. Gegen den 28-jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.