Landkreis Aichach-FriedbergLandkreis BiberachLandkreis Dillingen a. d. DonauLandkreis Donau-RiesLandkreis GöppingenLandkreis GünzburgLandkreis HeidenheimLandkreis LindauLandkreis Neu-UlmLandkreis Oberallgäu & KemptenLandkreis Ostallgäu & KaufbeurenLandkreis und Stadt AugsburgLandkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Sicherheit durch Sichtbarkeit – Einsatzvideo der Polizei soll sensibilisieren

Regelmäßig fällt den Beamten der Autobahnpolizei Gersthofen mangelhafte Beleuchtung an Fahrzeugen auf. Dabei stellt sich oftmals heraus, dass es sich um keinen technischen Defekt, sondern vielmehr um Unkenntnis bei den jeweiligen Fahrern handelt.
Vorhandene Lichteinstellungen der Fahrzeuge werden dabei nicht ganzheitlich beherrscht oder falsch eingeschätzt. Fahrerinnen und Fahrer vertrauen nämlich oftmals der Lichtautomatik und lassen diese dauerhaft eingestellt.

Ein Fehler, denn bei ungünstigen Witterungsverhältnissen wie Schnee, Regen oder Nebel wird die Automatik oftmals nicht aktiviert und das manuelle Einschalten des Lichts durch den Fahrer vergessen. Dies führt zu schlechterer Sichtbarkeit und kann damit zu erheblichen Gefahren im Straßenverkehr führen.

Die Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmerinnen und Teilnehmer, die Einstellungen am Fahrzeug so vorzunehmen und sich dementsprechend zu verhalten, dass es besonders bei schlechter Sicht oder Dunkelheit zu keinen gefährlichen Situationen oder gar zu Unfällen kommt.

Gut zu wissen:
Im vergangenen Jahr kam es in Nordschwaben zu etwa 1.800 Verkehrsunfällen bei Dämmerung oder Dunkelheit. Dabei wurden mehr als 800 Personen verletzt. Zwar nahm die Zahl seit 2019 (2.362 Unfälle mit insgesamt 1.176 Verletzten) konstant ab, dennoch vertritt die Polizei den Standpunkt, dass jeder Verletzte im Straßenverkehr einer zu viel ist.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.