Landkreis und Stadt AugsburgTOP-Nachrichten

Täfertingen: Kollision fordert Sachschaden und Verletzte

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen forderte am 13.01.2020, bei Täfertingen, rund 15.000 Euro Sachschaden und eine Verletzte.
Gestern bog der 57-jährige Lkw-Fahrer gegen 07.25 Uhr, aus der Täfertinger Straße kommend, in die Ortsverbindungsstraße Hirblingen Neusäß ein. Zur gleichen Zeit fuhr eine 19-jährige Autofahrerin von der Anschlussstelle Neusäß in Richtung Neusäß. Im Einmündungsbereich nahm er ihr die Vorfahrt, wobei beide Fahrzeuge kollidierten. Die 19-jährige erlitt durch den Zusammenstoß einen Schock und starke Prellungen. Sie musste ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.