Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Unfälle in Ostendorf und Steppach mit einer Verletzten

Am Sonntagnachmittag und Abend, den 15.05.2022, ereigneten sich in Ostendorf und in Steppach zwei Verkehrsunfälle, bei denen eine Person verletzt wurde.

Kollision auf Kreuzung
Gegen 19.40 Uhr befuhr ein 64-jähriger Pkw-Fahrer die Kindergartenstraße in Ostendorf, einem Ortsteil von Meitingen in östlicher Richtung. Dieser wollte die Kreuzung geradeaus überqueren, um auf die Zugspitzsstraße zu gelangen. Hierbei missachtete er das führ ihn geltende Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ und es kam zum Zusammenstoß mit einer auf der Waltershofener Straße, in südlicher Richtung fahrenden Pkw Lenkerin. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Radfahrerin überschlägt sich
Gegen 15.00 Uhr fuhr eine 42-jährige Radfahrerin auf dem „Alten Sandberg“ in Steppach bergabwärts in westlicher Richtung. Beim vermutlich abrupten Abbremsen vor der Einmündung zur Biburger Straße mit der Vorderbremse, flog sie über den Lenker ihres Rades und prallte auf den Asphalt. Die leicht verletzte Frau wurde mit dem verständigten Rettungswagen in die Uniklinik Augsburg verbracht.

Die Streifen der Polizeiinspektion Gersthofen kümmerte sich um die Aufnahme der beiden Verkehrsunfälle.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.