Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Verbaler Streit in Göggingen endet mit Schlägerei

Am 12.06.2022, gegen 22.45 Uhr, gerieten im Bereich des Kongress am Park zwei männliche Personen aneinander, was letztlich handgreiflich wurde.
Zwischen einem erheblich alkoholisierten 26-Jährigen und einem etwas jünger erscheinenden Kontrahenten entstand zunächst ein verbaler Streit, der dann schnell in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Nach anfänglich wechselseitigen Schlägen mit der Faust, nahm der jüngere Mann eine Bierflasche zur Hand und traf den 26-Jährigen damit im Gesicht, sodass die Flasche zu Bruch ging. Der 26-Jährige wurde am Kopf, im Gesicht und am Oberkörper verletzt. Unter anderem erlitt er Schnittverletzungen im Gesicht und am Oberkörper, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der vermeintlich jüngere Widersacher flüchtete nach der Tat in Richtung Hotelturm.

Zeugen beschrieben den flüchtigen Täter als:

  • männlich, ca. 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, dunkle Hautfarbe
  • bekleidet mit einer roten, kurzen Hose und einem weißen T-Shirt

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.