Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Verkehrsunfall: Fahrlehrer missachtet während der Fahrstunde die Vorfahrt

In Scherstetten, im Kreis Augsburg, verursachte am 29.08.2017 ein Fahrlehrer einen Verkehrsunfall.
Ein 40-jähriger Fahrlehrer führte eine Fahrschulausbildung mit einem vorausfahrenden Motorrad durch. Nach dem Verlassen des Gemeindegebiets von Scherstetten passierte das Motorrad die Einmündung Kreisstraße A 2 /Staatstraße 2027. Der nachfolgende Fahrlehrer missachtete die Vorfahrt und prallte mit einem bevorrechtigten Pkw einer 51-jährigen Frau zusammen. Die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.