Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Verletzte bei Verkehrsunfällen im Raum Gersthofen

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Gersthofen war es am Mittwoch, den 18.05.2022, zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen, bei denen auch Personen verletzt wurden.

Übersehener Motorradfahrer landet bei Waltenhofen im Straßengraben
Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Thierhauptener Straße und bog nach links in Richtung Waltershofen ab. Hierbei übersah er einen aus Richtung Thierhaupten kommenden 37-jährigen Motorradfahrer, welcher durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß vermeiden konnte. Jedoch fiel er auf die Seite und schlitterte 50 m seitlich in einen Straßengraben. Dabei wurde er leicht verletzt mit den Rettungsdienst ins Krankenhaus Wertingen verbracht. Am Motorrad entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.

Senior stürzt mit Fahrrad in Hainhofen in Abwassergraben
Ein 82-jähriger Radfahrer befuhr gegen 15.15 Uhr den Fahrradweg hinter der Straße „Am Maiers Kreuz“. Dort stürzte er alleinbeteiligt und fiel in einen neben dem Radweg befindlichen Abwassergraben. Ein Passant fand den Verunglückten und verständigte die Rettungsleitstelle. Die Feuerwehr Hainhofen war aufgrund des schlammigen Bodens zur Bergung notwendig. Der Radfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen in die Uniklinik Augsburg verbracht.

Radler verletzt sich in Gersthofen
Um 20.15 Uhr befuhr ein 61-jähriger Radfahrer die Sportallee. Vermutlich aus Unachtsamkeit stürzte er beim Wechsel auf den Radweg alleinbeteiligt und verletzte sich leicht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.