Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Waldbrand im Stadtwald Augsburg

Brandbekämpfung mit Wasser und Feuerpatschen

Heute Mittag, am 25.03.2021, kam es zu einem Waldbrand im Stadtwald, welcher von mehreren Feuerwehren bekämpft und letztlich gelöscht werden konnte.
Gegen 12.15 Uhr, wurden durch mehrere Notrufe, die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwilligen Feuerwehren aus Haunstetten, Göggingen und Inningen zu einem Waldbrand in den Stadtwald Augsburg, Höhe Mondschein /Ecke Fretzau gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte es auf einer geschätzten Fläche von 20.000 m². Die Feuerwehren löschte den Brand mit mehreren C-Rohren sowie 10 Feuerpatschen.

Auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera kam zum Einsatz, um die Lage aus der Vogelperspektive zu klären.

Nach etwa drei Stunden konnten die 11 Feuerwehrfahrzeuge und 50 Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen werden. Mehrere Brandnachschauen der Feuerwehr werden noch durchgeführt.

Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen übernommen. Über eine mögliche Brandursache kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter der 0821/323 3810 zu melden.

Waldbrand Stadtwald Augsburg 25032021 1
Foto: BF Augsburg

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.