Landkreis und Stadt Augsburg

Welden: Einbrecher versuchten in Einfamilienhaus zu kommen

Am 08.08.2019, vermutlich um 23.30 Uhr, versuchten Unbekannte durch Aufhebeln einer Garagentür in ein Einfamilienhaus an der Dossenbergerstraße in Welden einzudringen.
Des Weiteren wollten die Täter über Terrassenstühle an ein höher gelegenes Fenster gelangen, was aber ebenfalls misslang. Bei den Hebelversuchen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Zeugenhinweise richten sie bitte an die Polizei Zusmarshausen, Telefon 08291/1890-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.