Landkreis und Stadt Augsburg

Westendorf: 73-Jährige streift Pkw und fährt weiter

Wegen Unfallflucht, die sich am 24.02.2020 in Westendorf ereignete, muss sich nun eine Autofahrerin verantworten.
Gestern fuhr ein 23-jähriger Kombifahrer gegen 08.45 Uhr vom Kreisverkehr Meitingen-Nord auf der Straße Via Claudia in Richtung Meitingen. Zum gleichen Zeitpunkt bog eine 73-jährige Autofahrerin, aus der Straße Am Oberfeld kommend, nach links in Richtung Kreisverkehr ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des 23-Jährigen. Mit ihrem Fahrzeug touchierte sie den Kombi des 34-jährigen hinten rechts und verursachte so einen Schaden von etwa 200 Euro. Anstatt nach dem Zusammenstoß anzuhalten, fuhr sie einfach weiter. Die 73-jährige erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht. Frau bei Verkehrsunfall leicht verletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.