Landkreis und Stadt Augsburg

Westendorf: Im Kreisverkehr mit anderem Pkw kollidiert

Im Kreisverkehr in Westendorf, welche an der Ausfahrt Meitingen-Nord liegt, kam es am 14.10.2020 zu einem Verkehrsunfall.
Gestern fuhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer gegen 06.40 Uhr in den Kreisverkehr, von Meitingen kommend, ein. Dabei übersah er das Auto einer 56-jährigen Frau, die den Kreisverkehr, von der Bundesstraße 2 kommend, durchquerte. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.