Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

56-Jähriger vor Hotel in Memmingen angegriffen

In Memmingen wurde gestrigen 27.01.2022 ein Mann vor einem von mehreren Jugendlichen geschlagen, welche im Anschluss flüchteten. Hierzu sucht die Polizei nach Zeugen.
Am Donnerstag, gegen 22.15 Uhr, wollte ein 56-jähriger Mann über den Seiteneingang das Parkhotel in Memmingen in der Ulmer Straße betreten. Vor dem Eingangsbereich wurde er von drei Jugendlichen angesprochen. Als er sich diesen zuwandte, schlugen sie ohne Vorwarnung auf ihn ein. Der Mann versuchte sich zu wehren, ging aber dann zu Boden. Im Anschluss ließen die Jugendlichen von ihm ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Von den Jugendlichen gibt es nur eine vage Beschreibung. Sie waren dunkel gekleidet und sprachen deutsch mit osteuropäischem Akzent.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen ebenfalls um Mithilfe aus der Bevölkerung, insbesondere, wer Angaben zum Vorfall bzw. zu den tatverdächtigen Jugendlichen machen kann. Mitteilungen unter der Rufnummer 08331/100-0.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.