Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Amendingen: 25-Jährige übt in Hotel Prostitution aus

In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 17.02.2020, teilte die Inhaberin eines Hotels in Memmingen-Amendingen mit, dass sich dort vermutlich eine Prostituierte eingemietet hatte.
Auf die Schliche kam sie, nachdem ein Mann das Hotel betrat und ein Bild auf seinem Handy vorzeigte, auf dem sich diese Dame befand. Eine Polizeistreife konnte dann die 25-jährige, aus Rumänien stammende Frau antreffen. Sie räumte ihre Tat ein und wurde nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung wieder auf freien Fuß gesetzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.