Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Babenhausen: „Manuel“ beschädigt eine Hausfassade

In den Nachtstunden des Donnerstags, 15.08.2019, vernahm ein Hausbesitzer in der Kolpingstraße in Babenhausen Geräusche vor dem Haus. Als er nachsah, erkannte er eine männliche Person.
Dieser schlug mit Fäusten gegen die Fassade seines Hauses. Als er diese Person stellen wollte, rannte diese zusammen mit einer anderen männlichen Person davon. Bei der Flucht wurde von einer der beiden Personen der Vorname „Manuel“ gerufen. Die Schadenshöhe an der Hausfassade wird auf circa 500 Euro beziffert. Es gingen mehrere Eternitplatten zu Bruch.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.