Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Bad Grönenbach: Pkw kippt bei Unfall auf die Seite

Auf der Seite liegend fanden Rettungskräften den Pkw einer jungen Autofahrerin vor, als diese zu einem Unfall bei Bad Grönenbach gerufen wurden.
Am Donnerstagnachmittag befuhr 18-jährige Pkw-Fahrerin die Memmingerstraße kommend von Zell in Fahrtrichtung Bad Grönenbach. An der Kurve der Ölmühle kam sie nach rechts ins Bankett, konnte das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn lenken und kam schließlich weitere 50 Meter weiter in der unteren Mühle auf Hausnummer 4 nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort fuhr sie gegen einen Schneehaufen und das Auto kippte auf die Seite und kam anschließend zum Liegen. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.