Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Bad Wörishofen: Bei Streit Nachbarn Weinflasche auf den Kopf geschlagen

Am Sonntagnachmittag, den 17.01.2021, ereignete sich in der Lilienstraße in Bad Wörishofen ein Streit unter Nachbarn, der in einer Körperverletzung mündete.
Ein 49-jähriger Mann und eine 69-jährige Frau sind sich schon länger nicht mehr grün. Aufgrund einer Nichtigkeit gerieten die beiden Parteien erneut in Streit. In dessen Verlauf schlug die Seniorin ihrem Nachbarn mit einer leeren Weinflasche auf den Kopf. Gegen die Dame wurde nun Anzeige aufgrund einer gefährlichen Körperverletzung erstattet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.