Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Bad Wörishofen: Schwimmhalle trotz Corona-Bestimmungen geöffnet

Am Samstagvormittag, 20.02.2021, wurden Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen auf eine Schwimmhalle aufmerksam, weil aus dieser Kindergeschrei drang.
Bei der anschließenden Nachschau wurde festgestellt, dass dort Badebetrieb stattfand, obwohl dies derzeit untersagt ist. Der Vorfall wird seitens der Polizei dem Landratsamt Unterallgäu zur Prüfung vorgelegt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.