Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Benningen: Essen auf Herd ruft Feuerwehr auf den Plan

In der Blockstraße in Benningen wurde am 14.08.2018 gegen 20.00 Uhr ein ausgelöster Zimmerrauchmelder gemeldet.
Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Benningen öffnete die Türe und löscht das am Herd stehende Essen ab. Die bereits stark verrauchte Wohnung wurde gelüftet. Es wurde festgestellt, dass sich die Bewohnerin zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause befand und das Essen unbeaufsichtigt am angeschalteten Herd stehen ließ. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro. Die Bewohnerin erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.