Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Benningen: Unfall auf Prüfgelände mit zwei Schwerverletzten

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 28.03.2019, gegen 11.45 Uhr, auf einem Prüfgelände für neue Technologien im Fahrzeugverkehr in Benningen.
Während einer Testfahrt kollidierte der Pkw mit der Leitplanke der Fahrtstrecke. Das Fahrzeug geriet dadurch unter die Leitplanke und wurde stark beschädigt. Durch Angestellte wurde sofort die Integrierte Leitstelle Donau-Iller informiert, woraufhin der Rettungsdienst und die Feuerwehren aus Benningen, Memmingerberg und Memmingen alarmiert wurden. Sie konnten die beiden verunfallten Insassen retten und mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbringen.

Durch die Polizeiinspektion Memmingen wurden die Unfallermittlungen aufgenommen; derzeit wird menschliches Fehlverhalten des Fahrers bei schneller Fahrt als unfallursächlich angesehen. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.