Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Betrunkener kommt bei Türkheim von der Straße ab

Am Mittwochabend, den 17.11.2021, ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Türkheim und Ettringen ein Verkehrsunfall.
Hierbei fuhr ein 41-jähriger in einen Kreisverkehr ein. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im Kreisverkehr rechts von der Fahrbahn ab. Er kam dann schlussendlich auf halber Höhe auf einem Hügel im Gebüsch zum Stehen. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Mindelheim gebracht.

Da die eingesetzten Beamten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch feststellten, führten sie einen freiwilligen Atemalkoholtest durch. Dieser verlief positiv. Aus diesem Grund wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt und die Beamten stellten den Führerschein sicher. Der Fahrer muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.