Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Biker aus Burgau in Türkheim von Pkw erfasst

Am Mittwochnachmittag, den 02.06.2021 kam es auf der Staatsstraße 2518, auf Höhe der Aral-Tankstelle, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad.
Der 62-jährige Pkw-Fahrer aus dem Unterallgäu befuhr die Staatsstraße Richtung Türkheim und wollte zunächst nach links auf das Grundstück der Gaststätte Landhaus abbiegen. Er entschied sich jedoch, nachdem er bereits auf der Abbiegespur war um, und fuhr schlagartig nach rechts auf das Grundstück der Aral-Tankstelle. Zeitgleich fuhr der 52-jährige Motorradfahrer aus Burgau in gleicher Fahrtrichtung geradeaus weiter und wurde hierbei durch den Pkw erfasst. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und erlitt dabei eine mehrfache Rippenfraktur. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2.500 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.